Kopfzeile

Informationen für die Anbieter

"Die Stadt spielt" 2017

---

Die Anmeldung für 2017 hat begonnen!

Liebe Kolleg_innen,

gestern haben wir in der Leitungsrunde die Anmeldefrist eröffnet. Obwohl uns derzeit eher nach Glühwein und warmen Klamotten zumute ist, freuen wir uns schon sehr auf das kommende Ereignis am 9. Juli 2017. Und mit dieser Vorfreude wollen wir jetzt auch Euch anstecken!

Auf unserer Homepage ist ab heute die Online-Anmeldung möglich. Außerdem steht ein Word-Formular bereit, mit dem Ihr Euch „analog“ anmelden könnt

Die Anmeldung ist für uns wichtig, um planen zu können - den vorhandenen Platz im Stadtgarten und in der Charlottenstraße und den Platz in unserem Programmheft. Die Anmeldefrist an sich werden wir nicht übermäßig streng handhaben und auch nach Ablauf sind weitere Anbieter herzlich willkommen. Nach Ablauf der Frist können wir allerdings nur noch das an Platz verteilen, was im Stadtgarten und im Programmheft übrig ist. Deshalb ist es gut, wenn ihr Euch jetzt schon Gedanken macht, ob und mit welchem Angebot Ihr teilnehmen möchtet. Die Anmeldezeit reicht auf jeden Fall bis Mitte Februar 2017. Der genaue Termin hängt mit der Planung der Gestaltungs-, Druck- und Verteilungszeiten zusammen und ist derzeit noch in Klärung.

Info

Das Online-Anmeldeformular findet Ihr hier

Das Word-Anmeldeformular findet Ihr hier (Dropbox-Link)

---

Öffentlichkeitsarbeit

Unsere große Aufgabe besteht jetzt und in nächster Zeit darin, Anbieter für die Veranstaltung in 2017 zu finden. Wir wollen, zusammen mit Euch, unseren kleinen und großen Besuchern wieder genügend tolle Spiel- und Mitmachangebote bieten. Der letzte Termin 2015 hat schon gezeigt, dass es bei vielen Angeboten eng zuging. Weitere Mitstreiter sind also sehr willkommen.


Stadtgarten? Stadtpark? Planie? Charlottenstraße 52!

Stadtgarten - Stadtpark - Planie - Pomologie: Für einige ist das ganz schön verwirrend. In Zukunft werden wir "Die Stadt spielt" mit dem Ort "Stadtgarten" und dem Zusatz "Charlottenstraße 52" bewerben. Damit wir besser gefunden werden. Und: "Charlottenstraße" stimmt insofern, als wir die Charlottenstraße auf Höhe des Stadtgarten sperren werden, damit wir genügend Fläche haben und die Querung von der Planie aus leichter möglich ist.

Info

Unsere Facebook-Seite: www.facebook.com/die.Stadt.spielt.Reutlingen

---

Und sonst?

 

Unser Ehrgeiz ist es, noch mehr Anbieter als das letzte mal dabei zu haben. Deshalb freuen wir uns, wenn dieser Rundbrief mit der Aufforderung zur Anmeldung weitergegeben wird. Nutzt dafür Eure Netzwerke und Kontakte.


Wir haben die Zusage erhalten, dass wir die Charlottenstraße auf Höhe des Stadtgartens nutzen können. Damit werden wir zusätzlichen Platz haben. Wir werden die Sperrung und das Thema Charlottenstraße auch öffentlichkeitswirksam bewerben.


Wir sind dabei, Radfahrvereine anzusprechen um einen kleinen Schwerpunkt auf Radfahren zu legen. Natürlich mit der Zielgruppe Kinder und Familien. Gerne darf auch diese Information weitergegeben werden.


Und wir können bekanntgeben, dass wir voraussichtlich drei Umweltmobile vor Ort haben werden und damit einiges in Sachen Umweltbildung anbieten können.

Viele Grüße und alle guten Wünsche für die bevorstehenden Feiertage und das neue Jahr,


Das Leitungsteam

---